Erste Hilfe bei Kindernotfällen (präsenz) - Trainer- und Jugendleiter-Fortbildungsmodul

Erste Hilfe bei Kindernotfällen (präsenz) - Trainer- und Jugendleiter-Fortbildungsmodul

Konditionen

Teilnehmende unter 28 Jahre aus BW 40 Euro
Teilnehmende über 27 Jahre aus BW 50 Euro
Teilnehmende unter 28 Jahre nicht aus BW 55 Euro
Teilnehmende über 27 Jahre nicht aus BW 65 Euro
Nummer: TrF-C-2022-1-148-BW
Veranstaltungsort: 88662 Überlingen
Zeitraum: 10.12.2022 09:00 – 10.12.2022 17:30
Unterrichtseinheiten: 8
Freie Plätze: 10

Zielgruppe:
Trainer mit C-Lizenz (Breitensport/Leistungssport), Jugendleiter, Personen aus dem Vereinstrainingsbetrieb
Die Veranstaltung kann als Modul (8 UE) zur Lizenzverlängerung Trainer-C angerechnet werden.

Veranstaltungsinhalte:
Bei kindlichen Expeditionen sind Unfälle vorprogrammiert. Helfen Sie Unfälle zu vermeiden und tun Sie etwas gegen Ihre eigene Hilflosigkeit. Wir vermitteln Ihnen in diesem Kurs alles, was Sie im Notfall wissen müssen. Neben dem Verhalten bei Kindernotfällen bleiben auch die allgemeinen Erste-Hilfe-Maßnahmen nicht außer acht.

Schwerpunkte der Ausbildung sind u.a.:
die Verhinderung von Unfällen
das Erkennen von Notfallsituationen bei Kindern
Maßnahmen bei Verbrennungen, Vergiftungen und Knochenbrüchen
Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit und Atemstörungen sowie Pseudokrupp, Asthma und Allergien.

Veranstaltungsort:
Leistungsstützpunkt Überlingen (Osthafen), Srandweg 36, 88662 Überlingen
Anfahrtsbeschreibung hier...

Referent:
Malteser Friedrichshafen

Eigenanteil:
Teilnehmende unter 28 Jahre (Jahrgang 1995 und jünger): 40,00 EUR
Teilnehmende über 27 Jahre (Jahrgang 1994 und älter): 50,00 EUR

Der Eigenanteil beinhaltet Seminargetränke, das Mittagessen (exkl. Getränke) sowie die Seminarunterlagen.

Für Teilnehmende, die nicht Mitglied eines Vereins des Segelverbandes Baden-Württemberg sind, beträgt der Aufschlag jeweils 15,00 EUR.

Anmeldeschluss:
Freitag, 18.11.2022

COVID-Infektionsschutz:
Für die Teilnahme ist die vollständige Impfung (ggf. zzgl. Auffrischimpfung) erforderlich. Zusätzlich müssen Teilnehmende am Veranstaltungstag, vor Anreise, einen Schnelltest durchführen oder durchführen lassen. In der Veranstaltungsräumlichkeiten gilt, außer am Platz sitzend, FFP2-Maskenpflicht.

Datenschutz- und Medienhinweis:
Der Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg wird die mit der Anmeldung und die mit der Teilnahme an der Veranstaltung erhobenen personenbezogenen Daten verarbeiten und speichern. Online-Veranstaltungen über Video- oder Telefonkonferenzsoftware können vom Veranstalter zu Dokumentationszwecken und zur Nachbereitung aufgezeichnet werden. Informationen darüber, wie der Segelverband Baden-Württemberg personenbezogene Daten verarbeitet und speichert finden Sie auf unserer Webseite: www.segelverband-bw.de/datenschutz

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären die Teilnehmenden ihr Einverständnis, dass Fotos und Videos von ihrer Person gemacht und im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Veranstalters verwendet werden dürfen, z.B. über Webseiten, Newsletter, Print- und TV-Medien und soziale Netzwerke. Darüber hinaus übertragen die Teilnehmenden bzw. deren Personensorgeberechtigte dem Veranstalter entschädigungslos das zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht für die Nutzung von Bild-, Foto-, Fernseh- und Hörfunkmaterial, das während der Veranstaltung von den Teilnehmenden gemacht wurde.

Kontakt:
bildung@segelverband-bw.de