Messmarken, Ausrüstung und Klassenregeln (digital) - Fortbildungsmodul für Trainer, Jugendleiter und Regattasegelnde

Messmarken, Ausrüstung und Klassenregeln (digital) - Fortbildungsmodul für Trainer, Jugendleiter und Regattasegelnde

Konditionen

Teilnehmende aus BW 10 Euro
Teilnehmende nicht aus BW 15 Euro
Nummer: TrF-C-2024-1-107-BW
Veranstaltungsort:
Zeitraum: 23.02.2024 19:30 – 23.02.2024 21:15
Unterrichtseinheiten: 4
Freie Plätze: 11

Was ist wichtig, was ist zu beachten und worum geht es bei Klassenregeln überhaupt?

Zielgruppe:
Jugendleiter, Trainer und Regattasegelnde
Die Veranstaltung kann als Modul (2 UE) zur Lizenzverlängerung Trainer-C angerechnet werden.

Veranstaltungsinhalte:
Klassenregeln und Vermessung sind allen Regattasegelnden und Trainern ein Begriff - doch was verbirgt sich hinter diesen Begriffen überhaupt und was ist als Regattasegler oder Trainer hierzu bei einer Regatta zu beachten? Die Veranstaltung bietet einen Einblick in Klassenregeln und erläutert, was zu beachten und was wichtig ist.

Digitale Veranstaltung:
Die Zugangsdaten für die Videokonferenzsoftware erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail zugesendet.

Genutzt wird die Videokonferenzsoftware "BigBlueButton". Bitte beachten Sie hierzu unsere "Informationen zur Durchführung von digitalen Aus- und Fortbildungsveranstaltungen"

Anmeldeschluss:
Montag, 19.02.2024

Datenschutz- und Medienhinweis:
Der Segelverband Baden-Württemberg wird die mit der Anmeldung und die mit der Teilnahme an der Veranstaltung erhobenen personenbezogenen Daten verarbeiten und speichern. Online-Veranstaltungen über Video- oder Telefonkonferenzsoftware können vom Veranstalter zu Dokumentationszwecken und zur Nachbereitung aufgezeichnet werden. Informationen darüber, wie der Segelverband Baden-Württemberg personenbezogene Daten verarbeitet und speichert finden Sie auf unserer Webseite: www.segelverband-bw.de/datenschutz

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung räumen die Teilnehmerin/der Teilnehmer dem Veranstalter entschädigungslos das zeitlich und räumlich unbegrenzte Recht ein, nach eigenem Ermessen Bilder, Audio- und audiovisuelle Aufnahmen, biografische Informationen sowie Vervielfältigungen (sowie Bearbeitungen und Zusammenschnitte derselben) von Teilnehmerinnen/Teilnehmern und/oder ihren Booten, während der Dauer der Veranstaltung zu erstellen und diese zu verwenden, zu verbreiten und in allen Medien zu veröffentlichen.

Kontakt:
bildung@segelverband-bw.de